Tesla S zerstört Crashtest-Ramme

Fünf NHTSA-Sterne für Elektroauto

Nach brennenden Akkus des Chevrolet Volt im Jahr 2011 war die Sicherheit von Fahrzeugen mit Elektroantrieb in Zweifel geraten. Jetzt haben sich die US-amerikanischen Crash-Tester am Tesla Model S, einem reinen Elektroauto, fast die Zähne ausgebissen. Der war nämlich so gut, dass man neue Methoden erfinden musste, um ihn aufs Kreuz zu legen.

Quelle: http://www.n-tv.de/auto/Tesla-S-zerstoert-Crashtest-Ramme-article11212541.html

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s